Zum Hauptinhalt springen

Wohnungsbewerbung

Wie kann ich eine Mietwohnung bei der GWG bekommen?

In Tübingen ist die Nachfrage nach preisgünstigem Wohnraum größer als das Angebot. Wir arbeiten mit aller Kraft daran, neuen Wohnraum zu schaffen und bestehenden Wohnraum zu sanieren. Trotzdem können wir nicht alle Anfragen nach Wohnraum bedienen. 

Wenn Sie eine Wohnung bei uns anmieten wollen, benötigen wir zunächst ein paar Angaben von Ihnen. Hierzu bitten wir Sie,  unseren Wohnungsbewerbungsbogen auszufüllen, zu unterzeichnen und bei uns abzugeben (dazu bitte erst herunterladen). Wenn Sie einen Wohnberechtigungsschein haben, geben Sie diesen zusammen mit dem Wohnungsbewerbungsbogen bei uns ab. 

Falls Sie keinen Wohnberechtigungsschein haben, prüfen Sie bitte vorab, ob Sie evtl. einen Anspruch hierauf haben. Aktuelle und detailliertere Informationen hierzu können Sie auf der Homepage der Stadt Tübingen abfragen. Dort können Sie auch einen entsprechenden Antrag stellen. Damit Sie auf die Dringlichkeitsliste der Stadt kommen, müssen Sie im Antrag auf Erteilung eines Wohnberechtigungsscheins auch das Feld Wohnungsbewerbung ankreuzen und den entsprechenden Teil des Formulares (letzte Seite) ausfüllen.

Wie läuft die Vergabe von Wohnungen?

Mit der Abgabe Ihres Wohnungsbewerbungsbogen werden Sie in unsere Interessentenliste aufgenommen. Die Vergabe von freien Wohnungen erfolgt nach unseren internen Compliance-Richtlinien. Sobald wir eine geeignete Wohnung haben, werden wir Sie informieren und einen Besichtigungstermin vereinbaren.