Informationen zum Rauchwarnmelder

Mieterinformation

Der Landtag von Baden-Württemberg hat am 16.07.2013 eine Rauchwarnmeldepflicht beschlossen. Die Installation sowie die einmal jährliche Wartung und Kontrolle von Rauchwarnmeldern ist damit gemäß § 15 Abs. 7 der Landesbauordnung Baden-Württemberg zur Pflicht geworden. In bereits bestehenden Gebäuden müssen die Rauchwarnmelder bis 31.12.2014 eingebaut werden.

Bitte beachten Sie die Bedienungsanleitung und Nutzerinformation für den Betrieb von Rauchwarnmeldern. Diese werden Ihnen bei der Montage ausgehändigt. Darauf finden Sie auch die Telefonnummer der Rauchwarnmelder-Hotline, unter welcher Sie rund um die Uhr einen kompetenten Ansprechpartner zum Thema Rauchmelder erreichen.

Rauchwarnmelder von Brunata-Metrona

Rauchwarnmelder Metrona

Wenn der Rauchmelder eine Störung meldet oder wiederholt Alarmmeldungen ausgibt, wenden Sie sich bitte an die – für 24 Stunden am Tag erreichbare – telefonische Hotline der Firma Brunata-Metrona:

BRUNATA-METRONA Rauchmelder-Hotline:01806-161616

(20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobil maximal 60 Cent/Anruf)

Bitte beachten Sie die Bedienungsanleitung und Nutzerinformation für den Betrieb des Rauchwarnmelders von Brunata-Metrona.

Rauchwarnmelder von Minol

Rauchwarnmelder Minol

Bei einer Störung am Rauchwarnmelder hilft Ihnen die Minol-Hotline weiter. Sie steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, auch nachts, am Wochenende sowie feiertags.

Minol-Rauchwarnmelder-Hotline: 0711-9491 1999

Bitte beachten Sie die Nutzerinformation für den Betrieb des Rauchwarnmelders von Minol.